Trainee Compensation & Performance Management (w/m/d)

Vollzeit, befristet, ab Februar 2021

Zurich Seefeld
 

Kienbaum ist das erste Beratungshaus Deutschlands und die einzige Personal- und Managementberatung europäischen Ursprungs. Menschen und Organisationen eine Zukunft geben, ist unsere Mission – seit über 75 Jahren. Unsere Leistungen bündeln wir in den strategischen Geschäftsfeldern: Leadership Advisory, Management Consulting sowie Empowerment & Acceleration.

Kienbaum ist weltweit mit 26 Büros auf vier Kontinenten vertreten.

Kienbaum – Leading by #WePowerment


Unser Competence Center Compensation & Performance Management ist seit mehr als 50 Jahren Impulsgeber und Vorreiter moderner Vergütungsberatung. Wir begleiten unsere Kunden bei der Konzeption und Implementierung strategischer Führungs- und Vergütungssysteme – von modularen Einzelbausteinen bis hin zur Gesamtvergütungsstrategie.

Aufgaben:

  • Projektorientierte Administration
  • Mitarbeit bei der Analyse und Erstellung von Vergütungsstudien und -reports
  • Durchführen von Recherchen und Aufbereitung von arbeitsmarktrelevanten Trends und Prognosen
  • Zusammenarbeit mit den CPM Consultants

Anforderungen:

  • Bachelor Studium oder ein KV Abschluss (oder eine gleichwertige Ausbildung)
  • Du besitzt eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Du bist ausgesprochen teamfähig
  • Weiter verfügst Du über sehr gute Deutsch- und MS Office Kenntnisse sowie Englischkenntnisse

Unsere Benefits

[HK] [BE] [FH] [KA] [FAZ] [MTA]

 


Contact us

We look forward to getting to know you!

For data protection reasons, we only accept applications via our applicant management system. Of course, we will treat your application confidentially.

Further information can be found at https://career.kienbaum.com/de/arbeiten-bei-kienbaum/.
If you have any questions, please contact Ann Steinbach under ann.steinbach@kienbaum.de or 0171-8828928.

We ask you to use the email address exclusively for queries.

We value diversity and therefore welcome all applications - regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion/belief, disability, age, sexual orientation and identity.